Punkverräter

by Das frivole Burgfräulein

supported by
/
  • Streaming + Download

    Download des kompletten Albums in einem digitalen Format Deiner Wahl - 320k mp3, FLAC uvm.

      name your price

     

  • Compact Disc (CD)

    Limitierte CD mit 8seitigem Booklet + Bonus Track
    (auf Wunsch signiert)
    ships out within 7 days

      €5 EUR

     

  • Merchandising

1.
01:48
2.
3.
4.
5.
02:40
6.
03:18
7.
03:08
8.
02:21
9.
10.
03:14

about

“Punkverräter” wurde produziert unter den strengen Qualitätskontrollen von DAS FRIVOLE BURGFRÄULEIN. Aufgenommen und abgemischt 2008 im “Inner Punktum” (Köln) von Slimdok Produktion, außer:

"Scene Police": Aufgenommen und abgemischt von Armin Rave im Soundsight-Studio (Bonn)
"Eigentor": Aufgenommen von Guido Leitheuser im Impro-Studio der "Fidelen Senioren" Köln-Pulheim, sowie bei Slimdok Productions/ Essen.

Gemastert von Dago Wilms, März 2009

DAS FRIVOLE BURGFRÄULEIN
The Gottheit formerly known as Bela Amadeus Beimer (Gesang)
Frollein K-Mann (Gitarre)
Dok:Z (Bass)
Bobby Sunwing (Schlagzeug)

credits

released May 5, 2009

Musik + Text: Beimer, Paul, George, Ringo
außer "Scene Police", "Für Sie" und "Sadomasochismus" (Beimer, K-Mann), "Gretel" und "Ungedicht" (Leinen), sowie "Eigentor" (Hahn, Schlusen, Rohler)

tags

license

about

Das frivole Burgfräulein Bonn, Germany

Punkrock mit deutschen Texten irgendwo jenseits von Staat, Bullen und Saufen - das geht sehr wahrscheinlich. Seit 1991 zeigen die Das Frivole Burgfräulein wie.

Zu poppig für die Punker und zu punkig für die Popper zelebriert »Bonns beste Strand-Punk-Band der Welt« genüsslich den Spagat auf der Demarkationslinie der Szene.
... more

contact / help

Contact Das frivole Burgfräulein

Streaming and
Download help

Redeem code

Track Name: Bessere Welt
Ich plädiere für eine bessere Welt
– mit viel Liebe und kein Regen auf dem Gehweg
Ich plädiere für eine bessere Welt
– nur mit Sonnenschein und Burgfräulein – Musik.

Sankt Pauli wäre noch 1 Liga
und die Wehrpflicht abgeschafft,
in einer Welt mit ohne Möhrensaft.
Ganz ohne Arbeitslosigkeit und auch ohne GEZ,
ja so ne Welt, die wäre wirklich nett.
Und auch die Weltpolitik hätt ein ganz anderes Gewicht.
Doch so ne Welt die gibt es leider nicht.

Mit diesem Lied leg ich Protest ein
gegen alles was mir stinkt, ich bin sogar dagegen dass man Bionade trinkt.
Die Bundeshauptstadt wär noch Bonn
und The Gottheit Präsident
- Die Möglichkeit ist leider sehr beschänkt.
Wer ficken will muss freundlich sein“
so heißt es jedenfalls, doch ich glaub an Liebe
und sing aus vollem Hals:

Ich plädiere für eine bessere Welt
– ganz ohne „Wetten das“ und Blumen statt Atomkrieg
Ich plädiere für eine bessere Welt
– oder widde widde wie sie mir gefällt
Track Name: Sportbeutel Killer
Ich bezieh bestimmt kein Zimmer im Tokio Hotel
und ich hab auch sicher keine 2RaumWohnung.
Mein Hund heißt nicht Marie, da bin ich individuell, doch wenn ich dir mein Pfötchen geb, gibt’s ne Belohnung.
Ich bin nicht stolz auf meine Rosen,
doch mein Klee hat sich vermehrt.
Wir sind Helden, denn hier wird ich nicht geschont, bei mir ist ständig nicht nur Juli,
ich bin überall begehrt.
Die Sterne funkeln nicht um einen Silbermond.

Ich bin der Sportbeutel-Killer,
das habt ihr aus mir gemacht.
Ich nehm von den Reichen, damit jeder einen hat
Sportbeutel Killer, einsam und allein.
Ich nehm von den Reichen
und ich lass es niemals sein.

Ich brauche keinen Arzt,
denn ich fühle mich nicht krank.
Ich schaue weg, wenn mal die Muse nach mir sieht. Meine Hosen hängen alle, ungebügelt, schön im Schrank.
Ich mach die Türen zu, sobald es bei mir Seeed
Meine Lakaien müssen schuften,
denn hier herrscht ein Turbostaat.
Der Karpatenhund wird zum Panda gesperrt.
Denn auch Monsters brauchen Liebe,
daran wird hier nicht gespart
und die Schrottgrenze wird wieder mal verzerrt.

Ich fahr mit meinem Kettcar
einsam Kreise durch den Blog,
wenn das zu blöde wird, dann fahr ich in den Puff oder male mir Skatoons, weshalb ich in der Ecke hock und dort les’ ich den üblichen Potter Muff.
Von mir aus sperrt man mich ab heute
in den nächsten Rastaknast.
Mich stört’s nicht wenn mal ein Bluthund nach mir bellt.
Mein ganzes Leben wurde in nur einen Augenblick verpasst.
Doch wir sind
Bonns beste Strand-Punk-Band der Welt
Track Name: Wenn Du meinst
Ich hab gezahlt und geblutet, gebeten und gefleht. Ham uns geliebt und geschlagen,
ich dich gebeten oft zu gehen.
Hast mich benutzt und gegeben,
ham uns vertragen und verzieh’n
Ich hab das Meer schon geteilt,
mir oft die Liebe nur geliehen.
Du hast gezickt und gezetert, gezogen und gezerrt. Ich kämpf mit Plastikbesteck
und du wetzt hinter mir dein Schwert
Wir ham gezankt und gezögert,
gestritten und versagt
Der Plan die Welt noch zu retten,
wurd für heute vertagt

Wenn du meinst, ich weine dir auch nur eine kleine Träne nach,
- dann hast du recht.
Wenn du meinst, ich würde nun mein Leben auf dich warten
- liegst du gar nicht mal so schlecht
Wenn du meinst, ohne dich hat mein Leben keinen Sinn und ich hänge noch an dir,
dann hast du recht, du hast gewonnen,
hast 6 Richtige getippt,
doch jetzt verschwinde hier von mir.

Wir ham geschwitzt und gefiebert,
gezittert und gefrorn
Doch für ein schmerzloses Aus,
fehlten Wahrscheinlichkeitsfaktoren.
Hab keine Auftritt verpasst,
lernten auf Zehenspitzen gehen.
Hält man die Hitze nicht aus,
darf man nicht in der Küche stehen.
Ich hab Befehle verweigert, all die Jahre verflucht
Hab dich oft meerauf und – abwärts für Tage gesucht
Die Zeit verschnürt alle Wunden,
und so viel ist gescheh’n
Hälst du die Hitze nicht aus,
wirst du die Sonne nie sehen
Track Name: Ramona (Wenn ich die Worte fassen könnte)
Ja klar, ich bin bereits ein King,
doch das ist nicht wovon ich sing,
nein, denn mir fehlen die Worte.
Du bist noch schöner als im Traum,
und ich begreife leide kaum,
warum ich die Träume hier horte

Denn spätestens seit diesem Tag,
ich nur noch an dich denken mag.
Da standst du hinter dieser Tür
und ich weiß nicht was los ist.

Wenn ich die Worten fassen könnte,
hätt ich dir schon längst gesagt,
dass die Hauptrolle meines Leben,
vergeben ist seit diesem Tag.
Wenn ich die Worte fassen könnte,
suchte ich nicht nach diesem Reim,
doch so sehr ich’s auch versuche,
fällt auf „Ramona“ mir leider nichts ein.

Ramona, vor dir bin ich nur ein Narr.
Ich fühl mich einfach sonderbar,
gibt keine Chance sich zu wehren.
Ich kämpf mit Degen und Floret.
Wieviel in mancher Story steckt,
wenn man erst weiß zu erzähl’n.

Mit dir würd ich nach Modor gehn.
Würd sieben Jahre Tibet sehn.
Dann werd’n die Träume endlich war,
bin dein persönlicher Kinofilm-Star.

Magst du John Depp, dann tu ich’s auch.
Ich mach „Zug schauen“ mir zum Brauch.
Ich fliege übers Kukucksnest.
Ramona, wenn du mich nur läßt
Track Name: Scene Police
"Müller mein Name, von der ‘Scene Police’.
ich hab gehört, da läuft einiges schief:
Ihr spielt den bösen, ja, den 4. Akkord
und gelegentlich fällt auch mal das Wort von Pop

Wer mehr als drei Akkorde kennt,
gehört schon zum Establishment.
Du bist Deutschland, ich bin Punk
und heute mache ich euch lang”

Seid ihr mit mit, oder seid ich es nicht
und glaub ihr wirklich das kümmert mich?
Mein ganzes Leben bin ich schon allein
und bald wird es zu Ende sein!

“Ich höre Punk schon ein Leben lang,
ihr geht mit ohne Ernst nicht ran.
Punk ist eine Lebensart,
als Punk ist man nur laut und hart
Ihr wisst genau, ihr kotzt mich an
und euer Scheiss ist viel zu lang.
Das hier klingt wie Silbermond oder Juli im September”

Wer mehr als 3. Akkorde kennt,
gehört schon zum Esteblishment
Track Name: Gretel
Gretel war nicht dumm, sie haut die Hexe um.
Hänsel war ein armes Schwein,
für sein Alter viel zu klein.
Sein Glück war, und das wußte er genau,
Gretel war ein Schrank von einer Frau.

Schon im Alter von 5 Jahren,
war sie die Stärkste weit und breit.
Keiner zog ihr an den Haaren,
keiner suchte mit ihr Streit.
Bald darauf war sie im Märchenland,
bei allen Leuten, als der “Brocken” bekannt
und der König ließ nur den zum Ritter schlagen,
der ihr die Fresse polierte, ohne lang zu fragen.

Eines Tages war es dann soweit,
der Vater kam und sprach “Es tut mir leid.
Wir ha’m nix mehr zu essen,
keine Kippen und kein Geld.
Verpisst euch, in die große, weite Welt!”

Gretel - nimmersatt -
Gretel ist schachmatt -
Gretel - nimmermehr-
Gretel ist zu schwer -

So began die Odyssee und sie irrten durch den Wald und sie stapften durch den Schnee
und es war im Wald so kalt
Doch sie kamen an ein Häuschen,
was ganz aus Pfefferkuchen war
und sie fragten sich mit recht,
wer wohl der Herr von diesem Häuschen war.

Als sie durch das Fenster lugten,
sahen sie Frau Erna P.,
eine pensionierte Bäckerin und,
nebenberuflich, ‘ne gelernte Fee
Track Name: Eigentor
Ich trinke helles Bier, weil mein Arzt mir rät
“Drei Litter Flüssigkeit am Tag, wenn es geht”
Ich wunder mich,
warum sich hier die Leute nur beschweren,
doch immer immer wieder,
immer immer wieder,
immer wieder hab ich das sehr gern.

Das Leben ist ein Eigentor und du stehst blöd davor. Ganz normal, ganz fatal, ganz egal

Neulich komm ich spät nach Haus’
und suche meine Frau.
Der Hund war weg, der Kühlschrank leer,
ich wußte ganz genau: Sie hat mich jetzt verlassen, mach nix, Bier da, so ein Glück.
Doch immer immer wieder, immer immer wieder, immer wieder, kommt sie auch zurück.

Das Leben ist ein Eigentor...

Wenn ich Samstags rasen mäh,
liegt hinterm Jägerzaun,
die Frau von meinem Nachbarn,
sie sonnt sich, sie ist Braun.
Sie macht mir schöne Augen
und ich mäh’ so schnell ich kann.
Doch immer immer wieder, immer immer wieder, immer wieder läßt sie mich nicht ran.

Das Leben ist ein Eigentor...
Track Name: Für Sie
Hallo mein Schatz, hey, das hier ist für dich -
ist nur ein Liebeslied, die Welt kann's nicht verändern ... und geht sonst niemand etwas an -
ist nur ein kleiner Gruss, un petit Preuve d'amor, seulement pour te und geht sonst niemand etwas an.

Warscheinlich scheint dadurch nichtmal öfters die Sonne
und kein Robbenbaby lebt länger durch mich.
Die Strasse wird dadurch nicht sicherer,
kein Bus kommt pünktlicher durch mich,
doch dieses Lied, das ist allen für dich.

Hey mein Schatz, Hallo, das ist für dich -
ist nur ein Liebeslied, die Welt kann's nicht verändern ... und geht sonst niemand etwas an -
ist nur ein kleiner Gruss, un petit Preuve d'amor, seulement pour te und geht sonst niemand etwas an.

Vermutlich steht im Regenwald kein Bäumchen länger und kein Diktator läßt durch mich die Arbeit sein.
Bei schlechtem Wetter fehlt der Regenschirm,
der Hund bleibt vor dem Haus,
doch für dieses Lied suchte ich dich mir aus
Track Name: Sadomasochismus
Du lebst auf deinem Stern, ich leb auf meinem.
Du hast, wie ich, schon tausend Tränen vergißt.
Heut abend bist du hier - will ich auch meinen.
Ich habe dir dein Salz der Suppe versüßt.

Du hast Vergangenheit, bist nun im Reinen.
Du hast, wie ich, Millionen Frösche geküßt.
Heut abend bist du hier - will ich auch meinen.
Wo du die Jahre warst, das hätt ich gern gewüßt.

Komm wir fackeln gar nicht lang,
lass deine Lackstiefel ruhig an und komm mit mir.

Du bist wie ich verrückt, läßt sich nicht ändern,
doch interessiert mich das? Ich glaube, leider nicht. Heut abend bist du hier - läßt sich nicht wenden.
Doch diese Sache fällt nicht wirklich ins Gewicht. Komm wir fackeln heut was an, lass deine Lackstiefel ruhig an und komm mit mir.

Unsere Liebe ist Sadomasochismus -
Ich liebe dich und du quälst mich dafür.
Unsere Liebe ist Sadomasochismus -
Du schmeißt mich weg
und ich steh wieder vor der Tür.
Unsere Liebe ist Sadomasochismus -
Ein Dahtseilakt und zwischen uns die tiefe Schlucht. Unsere Liebe ist Sadomasochismus -
Ist die Balance zwischen Entziehungskur und Sucht.

Du bist wie ich verliebt. legst Seelenbrände.
Hat mein Gehabe, dich, genau wie mich, betört.
Heut abend bist du hier - bleib bis zum Ende.
Nimm mein Herz, es hat mir eh noch nie gehört.
Komm wir fackeln gar nicht lang,
ich lass die Lackstiefel auch an und komm mit dir...

Zwar ist's nicht mit der Peitsche,
dafür mit dem Nervenstrang.
Wir leben intensiver, aber dafür nicht sehr lang
Track Name: Ungedicht
Meine Wohnung ist eine farbliche Katastrophe,
der dominante Farbton nennt sich "Grau".
Aber meistens nenn ich es nur "Gräulich",
andere bevorzugen "abscheulich".

Ich besorg mir einen Pinsel,
einen Eimer hab ich schon,
aus der Zeitung falte ich mir einen Hut.
Dem tristen Einerlei meiner 4 Wände ein Lebwohl,
zu meinen Glück fehlt mir jetzt nur noch eins:

Was zum streichen, was zum streichen in Rosé

Heute morgen, kurz nach dem Aufsteh'n,
bekam ich einen kleinen Schreck,
als ich meinen Schuldenberg sah.
Ich wollt das Fenster öffnen, um hinaus zu springen, doch der Schuldenberg versperrte mir den Weg.

Ich habe keine Aktien, keinen Wertpapierdepot, Bausparverträgen geh ich einfach aus den Weg. Immobilien sind zu unhandlich und Totto zu riskant. Zu meinen Glück fehlt mir jetzt nur noch eins:

Einen reichen, einen reichen Onkel in Spè

Irgendwann am Nachmittag,
bin ich ans Meer gefahren,
eine frische Brise tut ganz gut, dachte ich mir..
Und außerdem konnte damit auch gleichzeitig die Sperrigkeit dieser Strophe
und die Belanglosigkeit meines Handelns
unter Beweis stellen.
Doch eine Tatsachenbehauptung
stellt die Mittelmässigkeit, des vorherliegende Satzes, noch weit in den Schatten.
Als ich nämlich aufs Meer blickte,
da jagte mir der folgende Gedanke,
unvermittelt, durch den Kopf:

Auf den Deichen riech’s nach Klee